Resurfacing-Emulsion mit PHA

Resurfacing-Emulsion mit PHA

Anti-Aging-Pflege Körper

195 CHF

Anti-Aging-Pflege für den Körper, um wieder eine hydrierte, weiche, samtige und elastische Haut mit erneuerter Spannkraft zu erhalten. Pumpspender 200 ml.

Schon nach wenigen Anwendungen:
– Die Rauheiten der Haut werden gemildert.
– Die Haut gewinnt die Merkmale einer jugendlichen Haut – samtige Zartheit und Geschmeidigkeit – zurück.
– Ermöglicht die Hemmung der vermehrten Schuppenbildung bei trockenen, alterungsbedingt veränderten Hautzuständen.
– Die Haut bleibt über längere Zeit hydriert.

– Für Damen und Herren ab 30 Jahren
– Morgens und abends
– Klinisch getestet unter dermatologischer Aufsicht.

Behälter: Flacon 200 ml

Anwendung:
– Vier Pumpdosierungen der Emulsion auf dem gesamten Körper oder gezielt auf die trockenen und schuppenden Hautpartien (Unterarme, Oberschenkel, Beine usw.) auftragen und von unten nach oben verreiben.

Die enthaltenen Substanzen:
– Gleichen Schäden der interzellulären Kittsubstanz aus und verbessern dadurch die physikalischen und mechanischen Eigenschaften der Epidermis.
– Mildern Störungen der Schuppenbildung.
– Stellen die Barrierefunktion der Haut wieder her und erhöhen ihre Widerstandsfähigkeit gegenüber schädlichen Umwelteinflüssen.
– Sorgen dafür, dass die oberen Schichten der Epidermis Feuchtigkeit speichern und unterstützen die Aktivität der natürlichen Feuchthaltefaktoren.

– Lactobionsäure: Sorgt für ein effizientes und dennoch sanftes Peeling. Regt die Erneuerung der Keratinozyten an und gewährleistet ihren optimalen Zusammenhalt. Bindet die Wassermoleküle in der Hornschicht.
– Niacinamid: Entfaltet eine stabilisierende Wirkung auf die Epidermisbarriere. Erhöht den Feuchtigkeitsgehalt der Hornschicht. Beschleunigt die Differenzierung der Keratinozyten.
– N-Acetylglucosamin: Fördert den Zusammenhalt der Zellen (bindet die Glykoproteine, die für den Zusammenhalt der Korneozyten sorgen). Regt die Expression der Marker zur Differenzierung der Keratinozyten an (Keratin, Involukrin).
– Glycerin: Stellt die Lamellenstruktur der interzellulären Lipide der Hornschicht wieder her. Sorgt für eine optimale Durchfeuchtung der diversen Epidermisschichten.
– Urea: Kurbelt die Aktivität der Enzyme an, die an der Synthese der Epidermislipide beteiligt sind.
– Panthenol (Provitamin B5): Trägt zum Aufbau der Lipidschichten der Epidermis bei. Die hygroskopische Wirkung fördert die Durchfeuchtung.

  • ZUFRIEDEN ODERERSTATTET
  • Sichere Zahlung
  • Schnelle Lieferung
  • Hotline +41 22 316 82 00
  • Mehr erfahren
Bei Nutzung dieser Seite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies zur Optimierung der Navigation einverstanden. Mehr erfahren Ich akzeptiere Ich lehne ab